Google Suche


Homepage WWW






Löschgruppenfahrzeug LF 8 TS (2009 durch den GW-T ersetzt)

     
Baujahr 1982
   
Fahrgestell Mercedes Benz 608
   
Zulässiges
Gesamtgewicht
7,5 Tonnen

   
Motor 4-Zylinder Diesel
80 PS
3,8L Hubraum
Antrieb 5-Gang Schaltgetriebe
   
Aufbau Ziegler, Giengen/Brenz
     
Besatzung 9 Personen
(= 1 Löschgruppe, bestehend aus Fahrzeugführer, Maschinist [Fahrer], Angriffstrupp, Schlauchtrupp, Wassertrupp, Melder)
     
     

Auszug aus der Beladung des Fahrzeugs

Für die Brandbekämpfung
  • Tragkraftspritze TS 8/8
  • Vorbaupumpe FP 8/8 (800 Ltr/Min)
  • Steckleiter (bis 2. Obergeschoss)
  • 2 Atemschutzgeräte
  • 60l Schaum
  • Schläuche und Armaturen
  • Geräte zur Wasserentnahme (Hydrant, Off. Gewässer)
  • ...
Für die Unfallrettung
  • Beleuchtungsgeräte
  • Motorsäge
  • Verschiedene Handwerkzeuge
  • ...
Zugfahrzeug für den damaligen Schlauch- und Bootsanhänger